Lerne schwimmen mit uns!

    Anfängerschwimmen
    Jugendschwimmen
    Rettungsschwimmen
    Schwimmprüfungen
    Schwimmzeiten
    Erste Hilfe
    Baderegeln
    Eisregeln
   

Jungen Menschen das Schwimmen beibringen ist eine der Hauptaufgaben der DLRG und hat sie seit ihrer Gründung 1913 bekannt werden lassen.

Die DLRG Hörnerkirchen e.V. engagiert sich in der Anfänger- und Jugendschwimmausbildung. Viele Kinder entdecken jedes Jahr bei uns das Element Wasser für sich. Bei unserem Anfängerschwimmen lernen die Kinder (ab etwa 3 ½ Jahre) neben der Fortbewegung im Wasser auch, sich im Wasser wohl zu fühlen und Spaß zu haben. Mit dem erreichen des „Seepferdchens“ ist dieser erste Ausbildungsteil abgeschlossen.

Dann geht es nahtlos weiter; denn als sichere ausdauernde Schwimmer gelten die Kinder erst, wenn sie das „Jugendschwimmabzeichen  Bronze“ erworben haben. Darum liegt unser Augenmerk nach dem „Seepferdchen“ besonders auf der Festigung des Schwimmens und Verbesserung des Schwimmstils.

Danach kommen die Abzeichen in Silber und Gold (ab 9 Jahre), bevor die Jugendlichen mit dem Juniorretterkurs (ab 10 Jahre & DJSA Gold) schon erste Grundlagen des Rettungsschwimmens (ab 12 Jahre) erlernen und ihre Kondition ausbauen.

Übrigens ist es nicht unser Ziel, Schwimmabzeichen im Schnellverfahren zu erreichen, sondern Ausdauer und ein „sauberer“ Schwimmstil sind die  Schwerpunkte  bei unserer Schwimmausbildung. Sie bilden die Grundlage für das weitere Lernprogramm, bei dem die individuellen  Schwimmfertigkeiten weiterentwickelt werden sollen, vielleicht bis hin zum/r Rettungsschwimmer/in.

Unser Training findet in den Hallenbädern in Barmstedt und Elmshorn statt.

-> Schwimmzeiten

Haben Sie Interesse?
Wir stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Ihre Ansprechpartnerin ist Anja Meyer:

Anja.Meyer@hoernerkirchen.dlrg.de